Check&Drive online help 


Sichern der Datenbank

Regelmäßiges sichern der Datenbank ist äußerst wichtig, um bei eventuellen Beschädigungen der Datenbank oder eines Hardwaredefektes einen intakten Datenbestand zurücksichern zu können.

Eine Sicherung mit dem Programm erstellen

1. Wählen Sie im Hauptmenü den Eintrag "Extras/Datenbank sichern ..."
2. Wählen Sie nun das Verzeichnis in dem eine Sicherungskopie der Datenbank erstellt werden soll. Die Sicherung sollte idealerweise auf einer anderen Festplatte oder einem externen Medium erfolgen, damit die gesicherten Daten im Falle eines Festplattendefekts nicht verloren gehen.

Sichern der Datenbank mit der Sicherungssoftware eines Drittanbieters

Konfigurieren sie ihre Sicherungssoftware so, dass das komplette Datenbankverzeichnis inkl. aller Dateien gesichert wird.

Für beide Sicherungsvarianten gilt:
Während der Sicherung müssen alle Dateien geschlossen sein, d.h. alle Benutzer müssen das Programm zuvor beendet haben.

 


Copyright © 2003-2014 Horst Spierling