Check&Drive online help 


Mehrfacheinträge erstellen

Wenn Sie einen neuen Eintrag im Fahrtenbuch erstellen, haben Sie die Möglichkeit mehrere Einträge auf einmal zu erstellen.

Folgende Besonderheiten sind dabei zu beachten:

· Mehrfacheinträge können nur erstellt werden, wenn das Fahrtenbuch für das gewählte Fahrzeug  auf "Vollzugriff" eingestellt ist, wobei eine Anerkennung des Fahrtenbuches durch das Finanzamt in der Regel nicht erfolgen kann, da die Daten in diesem Modus nachträglich verändert werden können.

· Es werden immer automatisch zwei Einträge pro Fahrt erstellt, jeweils für Hin -und Rücktour.
· Pro Tag wird nur jeweils eine Tour erstellt (Hin -und zurück).

Folgende Angaben werden bei der Erstellung von Mehrfacheinträgen benötigt:

Zeitraum
Geben Sie einen Zeitraum vor, in dem automatisch Fahrten eingetragen werden sollen. Die Fahrten werden dann chronologisch am Ende des Fahrtenbuches angehängt.

Wochentage
Es werden nur an den hier angehakten Wochentagen Einträge erstellt.

Im Monat
Geben Sie hier die Monate ein, in denen die Einträge erstellt werden sollen.

Hinweis:
Bitte beachten Sie, dass später keine Fahrten zwischen die hier erstellten Einträge eingefügt werden können, da Einträge immer in chronologischer Reihenfolge erfolgen müssen.

Ein neu erstellter Eintrag hat also immer mindestens das Datum der zuletzt erfolgten Fahrt.


Copyright © 2003-2014 Horst Spierling