Check&Drive online help 


Datenbank überprüfen und reparieren

Vor Durchführung dieses Schrittes sollte ggfs. eine Datenbanksicherung durchgeführt werden !

Weiterhin ist es unter Umständen erforderlich, dass sie Administratorberechtigungen auf dem PC besitzen, auf dem die Datenbankreparatur durchgeführt werden soll.

Anschließend startet ein externes Programm, welches die Überprüfung/Reparatur vornimmt.

Wichtig!
Eine Reparatur/Überprüfung der Datenbank darf nur mit dem mitgelieferten Programm durchgeführt werden, andernfalls droht Datenverlust !

Sollte sich Check&Drive aufgrund einer defekten Tabelle nicht starten lassen, können sie das Reparaturtool auch direkt aus dem Programmverzeichnis ihres Rechners starten (Laufwerk:\Programme\Spierlink Software\ChecknDrive\250\Pdxrbld.exe).

Die Tabellen "Lic.DB" und "User.DB " können nicht durch direktes Starten des Reparaturtools überprüft werden, sondern nur über den Menüpunkt "Datenbankwartung..." von Check&Drive.


Copyright © 2003-2014 Horst Spierling