Check&Drive online help 


Daten importieren

Über den Menüpunkt "Datei/Importieren ..." können Daten von folgenden Datenquellen importiert werden:

Sollen Detaildatensätze importiert werden, dann muss in den zu importierenden Daten eine Spalte, bzw. ein Feld auf einen bereits vorhandenen Fahrzeugnamen verweisen. Sollen also neue Fahrzeuge mitsamt Detaildatensätzen importiert werden, müssen zuerst die Fahrzeuge importiert werden und in einem zweiten Schritt die Detaildatensätze.

Der Importvorgang

  1. Wählen Sie nach Klick auf "Importieren..." zunächst das Dateiformat der Quelldatei.
  2. Wählen Sie als nächstes die Datei, welche Sie importieren möchten.
  3. Im nächsten Schritt werden die Quelldaten soweit wie möglich den Feldern in der Zieltabelle zugewiesen. Sie können hier Änderungen an der Zuordnung vornehmen, indem Sie auf den Spaltenkopf klicken und der Spalte ein Zielfeld aus der Liste zuweisen.
    Der Datentyp des Zielfeldes steht in Klammern hinter der Feldbezeichnung.
  4. Als nächstes erhalten Sie noch einmal eine Gegenüberstellung von Quell- und Zieldaten.
  5. Vor dem Import haben Sie noch einmal die Möglichkeit die ersten 20 Datensätze zu überprüfen. So wie die Daten hier angezeigt werden, so werden sie in die Zieltabelle importiert.
  6. Klicken Sie im letzten Schritt auf "Importieren" und die Daten werden in die Datenbank übernommen.

Besonderheiten beim Import aus Textdateien

Wenn Sie Daten aus Textdateien importieren wollen, so haben Sie verschiedene zusätzliche Möglichkeiten, vorzugeben in welcher Form die Quelldaten vorliegen.

Dies sind im Besonderen Formateigenschaften wie Zeilenumbruch, Feldtrennzeichen, Zeichen für die Texterkennung und dergleichen.


Copyright © 2003-2014 Horst Spierling